Willkommen

 im Sportcenter Go-Me-Kan !

Willkommen

 

 


 

Hinweis

Wir bitten alle Mitglieder dringend, bei Erkältungs- und/oder Coronasymptomen zu Hause zu bleiben. Auch wenn man nicht selbst, sondern nur Familienmitglieder erkrankt sind, kommt bitte nicht zum Training, bis die Symptome vorbei sind.

 

Die Trainingszeiten sind:

Erwachsene Karate 

Montag / Donnerstag             18:00 – 19:00 Weiß

Montag / Donnerstag             19:00 – 20:00 Gelb

Montag / Donnerstag             20:00 – 21:30 Braun – Schwarz (1.Kyu – Dan)

Dienstag / Freitag                   18:00 – 19:00 Orange – Grün

Dienstag / Freitag                   19:00 – 20:00 Blau – Braun (5. Kyu – 2. Kyu)

Dienstag / Freitag                   20:00 – 21:30 Braun – Schwarz (1.Kyu – Dan)

 

Nachmittagsgruppe

Dienstag / Freitag                   15:30 – 16:30 Alle Gürtelfarben

 

Kinder Karate

Montag                                       16:00 – 17:30 

Donnerstag                               16:00 – 17:30   (Anfänger) 

 

Kinder Judo

Montag           15:30 – 16:50 (Anfänger)
                         16:50 – 18:20

Dienstag         15:30 – 16:50 (Anfänger)
                         16:50 – 18:20 (Mädchengruppe)

Donnerstag    15:30 – 16:50 (Anfänger)
                         16:50 – 18:20

Freitag            15:30 – 16:50 (Anfänger)
                         16:50 – 18:20

Wir möchten weiterhin das Infektionsrisiko in unserer Schule so gering wie möglich halten. Daher können Sie leider nicht im Go-Me-Kan auf Ihre Kinder warten. Bitte begleiten Sie Ihre Kinder bis zur Tür und holen sie am Ende des Trainings wieder ab.

Wir werden regelmäßig die Informationen auf der Home Page und auf Facebook aktualisieren.

 


 

Die Termine für das 1. Halbjahr 2024 sind online !!

 


WDR Kamerateam im Go-Me-Kan

 

Am Donnerstag, den 1. Juli 2021 
war ein Kamerateam des WDR
im Go-Me-Kan, um Ogawa Sensei 
zu interviewen und Eindrücke
vom Karatetraining einzufangen.
 
Anlass war die im Juli 2021
beginnenden olympischen Spiele
in Japan, zu denen das WDR 3
kurze Beiträge zu verschiedenen
Themen der Beziehungen
zwischen Düsseldorf und Japan
senden wird. Zusätzlich gab es
am 18.7.2021 ab 13 Uhr 20 eine
30-minütige Reportage.
 
Die 6 kurzen Beiträge wurden ab dem 5.7.2021 jeweils mittwochs und freitags ab 19 Uhr 30 im  WDR Lokalzeit Düsseldorf ausgestrahlt.
 
Der Beitrag, in dem das Go-Me-Kan dargestellt wird, war für den 23.7.2021 ab 19 Uhr 30 geplant.
Die Berichte werden auch später noch in der WDR Mediathek abrufbar sein.
 
 

 


 

JapanTag 2019

Fotos von unserer Vorführung sind in unsere Galerie!

 


 
Die Fotos des Jubiläumslehrgangs am 29.09.2018 sind veröffentlich.

In der Galerie findet ihr den Link!

 


 


Karate ist eine fernöstliche Kampfkunst, die waffenlose Art des Kampfes, bei der der Körper für natürliche Abwehr- und Angriffstechniken geschult wird.

Das Sportcenter Go-Me-Kan ist eine Budo-Sportschule, die sich auf den Unterricht von Goju-Ryu Karate spezialisiert hat.

Leiter des Sportcenters Go-Me-Kan ist Sensei Ogawa, Träger des 7. Dans (Schwarzgurt).

 

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen
(bitte auf das Bild klicken):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kata Lehrgang (3. - 1. Kyu)Der Kata Lehrgang für unsere Braungürtel (3. - 1. Kyu) fand am 29. April 2023 statt. In den 4 Stunden wurden die in den Kata Gekisai Daichi, Saifa und Seinchin verwendeten Abwehrtechniken von den 10 Teilnehmern intensiv geübt und danach die Analysen dieser Kata trainiert. ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Kata Lehrgang (1. + 2. Dan)Am 22. April 2023 fand der Kata Lehrgang für Träger des 1. + 2. Dan im Sportcenter Go-Me-Kan statt. Dieser 4-stündige Lehrgang war mit 16 Teilnehmern sehr gut besucht. Trainiert wurden die Analysen der Kata Haifa, Seinchin und Sanseru. ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Kata Lehrgang (3. - 5. Dan)Nachdem der Kata Lehrgang für die höheren Danträger im November letzten Jahres leider ausfallen musste, fand der Lehrgang am 25. März 2023 planmäßig statt. Für die 10 Teilnehmer stellten die Analysen der 6 Kata (Saifa, Seinchin, Sansêru, Shisôchin, Seisan und Seipai) ein anspruchsvolles Programm dar, das ein hohes Maß an Konzentration erforderte. Am Ende des 4-stündigen Lehrganges wurden noch die für Goju Ryu typischen Abwehrtechniken mit anschließenden Haltegriffen ausgiebig geübt. ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Heute fand nach 2 Jahren Corona bedingter Pause wieder ein Prüferlehrgang im Go-Me-Kan statt. An diesem 26. Prüferlehrgang unter der Leitung von Sensei Ogawa nahmen 7 Teilnehmer aus dem Go-Me-Kan, der SG Kaarst, dem Goju Ryu Club Haan, des TV Ratingen und der TURA Büderich teil. Gegenstand des Lehrganges waren die Prüfungen zum 8. - 5. Kyu gemäß der Prüfungsordnung des IGKR. ... mehrweniger
Sehen in Facebook