Willkommen

Willkommen im Sportcenter Go-Me-Kan !

 
 
 
 
 

 

Geplante Wiederöffnung des Sportcenters  Go-Me-Kan im Juni 2020 leider doch nicht möglich!

 

Liebe Mitglieder,

entgegen unserer Ankündigung, das Go-Me-Kan ab dem 4.Juni 2020 zunächst für die Bereiche Kinderjudo und Kinderkarate wieder zu öffnen, müssen wir Euch leider mitteilen, dass gemäß § 9 der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus (neueste Fassung vom 30. Mai 2020) der nicht-kontaktfreie Sport- und Trainingsbetrieb (Judo) untersagt ist und wir daher doch nicht öffnen können. Die uns bis dahin vorliegende Informationen aus dem Judobereich bzgl. der Wiederaufnahme des Trainings sind damit leider überholt. 

Die Ausübung von kontakfreiem Sport (Karate) in geschlossenen Räumen wäre zwar unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften möglich, aber um jegliches Risiko einer Infektion mit Corona im Go-Me-Kan auszuschließen, hat Sensei Ogawa entschieden, auch den Karatebereich vorerst geschlossen zu halten.

Wir werden daher wie bisher Karate Training Online über das Internet zu Euch nach Hause bringen und hoffen, dass Ihr weiterhin dieses Angebot nutzt, um Euch fit zu halten und Eure Fähigkeiten zu erweitern. Die Kinderkarate-Gruppen können auch an dem Online Training teilnehmen. Bitte sendet uns eine Email, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Wir möchten uns für die Irritationen, die unsere Ankündigung und die heutige Korrektur bei Euch hervorgerufen hat, entschuldigen und hoffen, dass wir uns alle bald wieder gesund im Go-Me-Kan wieder sehen.

 

1.Juni 2020

Ingolf Simon
Sportcenter Go-Me-Kan

Im Auftrag von Sensei Ogawa

 

PS: Bitte schaut regelmäßig auf die Home Page und auf Facebook.

 
 

 

Go-Me-Kan nimmt Training per Live Streaming auf!

Online-Training ab den 28.04.2020

 

Liebe Sportfreunde,

seit wir durch die Ausbreitung des Corona-Virus gezwungen wurden, das Go-Me-Kan vorübergehend zu schließen, sind schon 6 Wochen vergangen. Zwar sind seit Anfang letzter Woche schon die ersten Geschäfte wieder geöffnet, aber es weiß z. Z. niemand, wann Sportstätten und -vereine ihre Tätigkeiten wieder aufnehmen dürfen.

Wir haben uns daher entschieden, unseren Mitgliedern und den Mitgliedern der mit dem Go-Me-Kan verbundenen Vereine (SG Kaarst e.V., TV Ratingen 1865 e.V., Goju-Ryu Karate-Club Haan e.V. und TURA Büderich 09/15 e.V.) über ein Live-Streaming die Möglichkeit zum Training zu Hause zu bieten. Dazu werden wir die Web-Plattform ZOOM nutzen.

Ab Dienstag, dem 28.April 2020 werden dienstags und freitags folgende Trainingseinheiten angeboten, die von Ogawa-Sensei geleitet werden:

18-19 Uhr            weiß/gelb/orange

19-20 Uhr           grün/blau – 2.Kyu

20-21 Uhr                   1.Kyu – Dan    

Um Euch den Zugang zu diesen Trainingsstunden zugeben, benötigen wir Eure Emailadressen. Diese werden natürlich – wie auch Eure anderen personenbezogenen Daten – vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wenn Ihr also an diesem Angebot teilnehmen möchtet, schickt bitte möglichst bald Eure Emailadresse sowie Euren Kyu-/Dan-Grad an die folgende Emailadresse:
online-training@go-me-kan.de

Für die Teilnahme braucht Ihr Euren Karateanzug, ein wenig Platz, ein Gerät mit Kamera und Internetzugang. Je größer der Bildschirm ist, desto besser. Notebook, Tablet oder Smartphone könnt ihr evtl. mit dem Fernseher verbinden.

Ihr werdet dann entsprechende Informationen erhalten, wie Ihr den Zugang zu der Plattform und dem Training bekommen könnt. Das geht recht leicht und wir werden Euch auch bei evtl. technischen Fragen Hilfestellungen leisten.

Düsseldorf, den 26. April 2020

 

Kiyoshi Ogawa

Sportcenter Go-Me-Kan

 

 


 

Informationen über den nächsten Schnupperkurs werden hier bekannt gegeben.

 

 


 

Die Termine für das 1. Halbjahr 2020 sind online !
(Zur Zeit sind diese Termine ausgesetzt)

 


 

JapanTag 2019

Fotos von unserer Vorführung sind in unsere Galerie!

 


 
Die Fotos des Jubiläumslehrgangs am 29.09.2018 sind veröffentlich.

In der Galerie findet ihr den Link!

 


 


Karate ist eine fernöstliche Kampfkunst, die waffenlose Art des Kampfes, bei der der Körper für natürliche Abwehr- und Angriffstechniken geschult wird.

Das Sportcenter Go-Me-Kan ist eine Budo-Sportschule, die sich auf den Unterricht von Goju-Ryu Karate spezialisiert hat.

Leiter des Sportcenters Go-Me-Kan ist Sensei Ogawa, Träger des 7. Dans (Schwarzgurt).

 

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen
(bitte auf das Bild klicken):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go-Me-Kan in Facebook

Geplante Wiederöffnung des Sportcenters Go-Me-Kan im Juni 2020 leider doch nicht möglich!

Liebe Mitglieder,

entgegen unserer Ankündigung, das Go-Me-Kan ab dem 4.Juni 2020 zunächst für die Bereiche Kinderjudo und Kinderkarate wieder zu öffnen, müssen wir Euch leider mitteilen, dass gemäß § 9 der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus (neueste Fassung vom 30.Mai 2020) der nicht-kontaktfreie Sport- und Trainingsbetrieb (Judo) untersagt ist und wir daher doch nicht öffnen können. Die uns bis dahin vorliegenden Informationen aus dem Judobereich bzgl. der Wiederaufnahme des Trainings sind damit leider überholt.

Die Ausübung von kontakfreiem Sport (Karate) in geschlossenen Räumen wäre zwar unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften möglich, aber um jegliches Risiko einer Infektion mit Corona im Go-Me-Kan auszuschließen, hat Sensei Ogawa entschieden, auch den Karatebereich vorerst geschlossen zu halten.

Wir werden daher wie bisher Karate Training Online über das Internet zu Euch nach Hause bringen und hoffen, dass Ihr weiterhin dieses Angebot nutzt, um Euch fit zu halten und Eure Fähigkeiten zu erweitern. Die Kinderkarate-Gruppen können auch an dem Online Training teilnehmen. Bitte sendet uns eine Email, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Wir möchten uns für die Irritationen, die unsere Ankündigung und die heutige Korrektur bei Euch hervorgerufen hat, entschuldigen und hoffen, dass wir uns alle bald wieder gesund im Go-Me-Kan wieder sehen.

1.Juni 2020

Ingolf Simon
Sportcenter Go-Me-Kan
Im Auftrag von Sensei Ogawa
... mehrweniger

Sehen in Facebook

Online Training - Hinter den Kulissen

Zunächst einmal recht herzlichen Dank an alle, die an unserem Online Training teilnehmen! Die hohe Teilnehmerzahl von durchschnittlich 20 Aktiven pro Trainingseinheit, also ca. 60 Mitgliedern pro Abend belegen die hohe Akzeptanz und auch die vielen positiven Rückmeldungen bestätigen uns in unserer Arbeit.
Um Euch einen kleinen Eindruck davon zu geben, wie das Online Training im Dojo hinter den Kulissen aussieht, haben wir mal ein Foto gemacht. Hinzu kommt noch der technische Support, den Bastian jeden Abend von zu Hause aus leistet.
Wir hoffen, dass Ihr auch weiter beim Online Training dabei seid.
Bleibt gesund und viele Grüße von Sensei Ogawa und dem Online Team.
... mehrweniger

Sehen in Facebook

Wiederaufnahme des Trainings im Juni geplant

basierend auf der Entscheidung des Landes NRW, die Ausübung von Sportarten mit unmittelbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen ab 30.Mai 2020 wieder zu gestatten, plant das Go-Me-Kan die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ab Juni. Dabei werden verschiedene Vorschriften und hygienische Regeln einzuhalten sein, die sich in den kommenden Wochen noch ändern können bzw. konkretisiert werden.
Wir werden Euch entsprechend auf unserer home page und hier auf face book auf dem Laufenden halten.
... mehrweniger

Sehen in Facebook

Lieber Mitglieder des Go-Me-Kan
Die Kyu-Prüfungen, die am 8. und 9.Juni 2020 im Go-Me-Kan geplant waren, müssen leider wegen der Coronakrise ausfallen. Entsprechend wird auch der Sommer Prüfungslehrgang am 6.Juni 2020 nicht stattfinden können.
Die nächsten Prüfungen werden dann wahrscheinlich wieder - wie gewohnt - Ende des Jahres stattfinden.
Bleibt gesund!
... mehrweniger

Sehen in Facebook