Willkommen

Willkommen im Sportcenter Go-Me-Kan !

Willkommen
 
 
 

Gemäß der
Coronaschutzverordnung NRW
bleibt das Sportcenter Go-Me-Kan 
geschlossen.

 
 

28. Mai 2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Go-Me-Kan,

wir alle haben gehofft, dass wir angesichts der fallenden Corona-Zahlen bald wieder im Go-Me-Kan trainieren könnten. Leider sind aber die Bestimmungen der am 28. Mai 2021 aktualisierten CoronaSchutzverordnung NRW (CoronaSchVO) sehr einschränkend. So darf z. B. selbst bei einer 7-Tage Inzidenz von unter 50 kontaktfreier Sport in Innenräumen nur von Personen mit bestätigtem negativen Schnell- oder Selbsttest, Genesenen und vollständig Geimpften ausgeübt werden.

Wahrscheinlich wird die Mehrheit unserer Mitglieder sich verständlicherweise nicht vor jedem Training einem aktuellen Schnell- oder Selbsttest unterziehen wollen oder sind bereits vollständig geimpft / genesen. Ein Corona-Test muss von einer vorgesehenen Teststelle schriftlich oder digital bestätigt sein und darf nicht älter als 48 Stunden sein. Auch für den Nachweis einer Genesung gibt es klare Bestimmungen, die eingehalten werden müssen.

Sensei Ogawa hat angesichts der gegenwärtigen Situation beschlossen, den Trainingsbetrieb im Go-Me-Kan vorerst nicht wieder aufzunehmen, sondern mit dem Online Training weiterhin dienstags und freitags fortzufahren.

Wir hoffen, dass sich die Situation in der nächsten Zeit weiter verbessert und wir dann – unter Einhaltung der Regeln der CoronaSchVO – wieder im Go-Me-Kan trainieren können.

Bis dahin hoffen wir weiterhin auf Eure rege Teilnahme am Online Training!  

Bleibt gesund!

 

Ingolf Simon
Sportcenter Go-Me-Kan

Im Auftrag von Kiyoshi Ogawa

 

 

 

Wir werden regelmäßig die Informationen auf der Home Page und auf Facebook aktualisieren.

 
 
 

 

Informationen über den nächsten Schnupperkurs werden hier bekannt gegeben.

 

 


 

Die Termine für das 1. Halbjahr 2021 sind online 
(Zur Zeit sind diese Termine ausgesetzt)

 


 

JapanTag 2019

Fotos von unserer Vorführung sind in unsere Galerie!

 


 
Die Fotos des Jubiläumslehrgangs am 29.09.2018 sind veröffentlich.

In der Galerie findet ihr den Link!

 


 


Karate ist eine fernöstliche Kampfkunst, die waffenlose Art des Kampfes, bei der der Körper für natürliche Abwehr- und Angriffstechniken geschult wird.

Das Sportcenter Go-Me-Kan ist eine Budo-Sportschule, die sich auf den Unterricht von Goju-Ryu Karate spezialisiert hat.

Leiter des Sportcenters Go-Me-Kan ist Sensei Ogawa, Träger des 7. Dans (Schwarzgurt).

 

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen
(bitte auf das Bild klicken):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische Verbesserung des Online TrainingsSeit dem 13.April 2021 haben wir unsere Online Übertragung technisch dahin gehend verbessert, dass wir jetzt die Teilnehmer über einen Beamer auf eine Leinwand im Go-Me-Kan projizieren können und so Sensei Ogawa die Möglichkeit hat, Euch zu sehen und zu korrigieren. Die Reaktionen auf diese Verbesserung waren sehr positiv. Auch Sensei Ogawa hat deutlich seine Freude daran, Euch auf der Leinwand zu sehen und mit Euch - wenn auch einseitig - zu kommunizieren. Der positive Effekt auf das Training ist offensichtlich. Es sind auch einige Teilnehmer hinzu gekommen, die das Online Training bisher nicht genutzt haben. Wir würden uns freuen, wenn dieser Effekt anhält!Anbei ein Foto aus dem Go-Me-Kan, auf dem Ihr die Trainingssituation aus unserer Sicht sehen könnt. ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Liebe Sportfreunde,da sich die Corona Lage leider nicht verbessert hat, muss das Sportcenter Go-Me-Kan weiterhin geschlossen bleiben. Ab wann wir wieder im Go-Me-Kan trainieren können, wird von der weiteren Entwicklung abhängen. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.Das Karate Online Training wird weiterhin - wie gewohnt - dienstags und freitags stattfinden.Ingolf SimonSportcenter Go-Me-Kanim Auftrag von Kiyoshi Ogawa ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Liebe Mitglieder und Freunde,bedingt durch die Entwicklung der Corona Fallzahlen und den Bestimmungen der CoronaSchutzverordnung NRW entsprechend ist das Go-Me-Kan bis zum 18.April 2021 weiterhin geschlossen. Ob und wie es danach weitergehen wird, werden wir rechtzeitig mitteilen.Bleibt gesund und nehmt weiterhin aktiv das Online Training wahr! ... mehrweniger
Sehen in Facebook
Liebe Mitglieder und Freunde des Go-Me-Kan,aufgrund der neuen Anpassungen der CoronaSchutzverordnung des Landes NRW wird das Go-Me-Kan bis einschließlich 5.Aril 2021 geschlossen bleiben. Ob und wie das Training ab dem 6.April wieder aufgenommen werden kann, wird von der weiteren Entwicklung der Corona Fallzahlen abhängen. Das Online Training für Erwachsene (Karate) wird wie bisher bis mindestens zum 5.April 2021 durchgeführt.Wir hoffen, den Trainingsbetrieb bald wieder unter verantwortbaren Bedingungen aufnehmen zu können.Bis dahin alles Gute und bleibt gesund! ... mehrweniger
Sehen in Facebook